Kyffhäuserbund e.V.          

Landesverband Westfalen-Lippe e.V.      

 Aktuelles

 

Der Jahresausklang ist eine spannende Zeit: Das Vergangene Revue passieren lassen und mit Neugier auf das Kommende blicken. Wir bedanken uns für die vielen erfolgreichen Momente.


Für die kommenden Weihnachtsfeiertage möchten wir Ihnen und Ihrer Familie Glück und Harmonie wünschen. Das Neue Jahr soll für Sie zahlreiche Momente der Zufriedenheit enthalten.

Wir freuen uns darauf, auch im kommenden Jahr gemeinsame Wege mit Ihnen zu gehen.



Ergebnisse Bundesmeisterschaft 2017

Die Ergebnisse können Sie als PDF hier herunterladen >>

Information:

Da die Feldschnalle als Auszeichnung für besondere Leistungen nicht mehr zur Verfügung steht, hat der Landesverband Westfalen-Lippe e.V. eine neue Auszeichnung ins Leben gerufen:

Medaille für besondere Dienste


Diese kann über den Landesverband formlos beantragt werden.

-------------------------------------------------------------------------------------------------


Am 08.07.2017 fand im Vereinsheim der KK Brockhagen die Landesdelegiertenversammlung statt.


Es wurden gewählt:

Vorsitzender

Peter Cramer

Erste Stellvertreterin

Susanne Fritsche

Zweiter Stellvertreter

Hartmut Ottensmeier

Finanzangelegenheiten

Ute Zühlke

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Susanne Fritsche




Weiterhin wurden auch die Delegierten zur Bundesversammlung, Schiedsgericht sowie Kassenprüfer gewählt.


Der aus seinem Amt ausscheidende Schatzmeister Günter Stratmann bekam die hohe Auszeichnung KVK im Eichenkranz durch den Kyffhäuserbund, vertreten durch Vizepräsident Christoph Schwinge, verliehen. 

 


                                                            Nachruf                         

Am 11.11.2016 verstarb Wolfgang Rosendahl, Landesvorsitzender des Landesverbandes Westfalen-Lippe und Vizepräsident des Kyffhäuserbundes, nach kurzer schwerer Krankheit, dennoch aber unerwartet.     

Mit seinem Tod verlieren wir einen Kameraden und eine bemerkenswerte Führungspersönlichkeit.

Eine Stimme, die uns so vertraut war, schweigt.

Ein Mensch, der immer für uns da war, lebt nicht mehr.

Erinnerung ist das Einzige, was uns bleibt.

Wir werden ihn stets ehrenvoll im Gedächtnis behalten.